Stadtpolizei Zürich: 800 Polizisten trainiert

Es waren die letzten 7 von fast 800 Polizisten, die im August 2020 von der Stadtpolizei Zürich ausgebildet wurden. Wir schlossen mit einem Paukenschlag: Die letzte Gruppe arbeitete mit der neuesten Beta-Version des Advanced Tactical Training Simulators, die es uns ermöglichte, eine reale Person als Geiselnehmer in das Szenario zu nehmen. Im obersten Stockwerk des Gebäudes hatten wir zwei Geiselsituationen gleichzeitig, eine mit einem Schauspieler, eine mit einem virtuellen Täter (NPC). Die Gruppe blieb ruhig, verhandelte mit beiden Geiselnehmern und schloss das Szenario erfolgreich ab. Dieser letzte Durchlauf zeigte das unbegrenzte Trainingspotenzial, das in der virtuellen Realität steckt, und die vielversprechende Zukunft, die vor uns liegt.