EXPERTEN FÜR VIRTUAL UND MIXED REALITY LÖSUNGEN

Die Refense AG wurde im Juli 2019 gegründet, mit dem Ziel den besten Trainingssimulator für Polizei, Sanitäter und das Militär zu entwickeln. Nach einem erfolgreichen Pilotprojekt mit der Stadtpolizei Zürich, entwickelt Refense den Prototypen zu einem Produkt weiter, und lanciert im Oktober 2020 den Advanced Tactical Trainingssimulator ATTS.

Refense setzt auf eine kundennahe Entwicklung. Rund 12 Schweizer Polizeieinheiten trainieren im Rahmen eines Virtual Reality Projektes der KKPKS (Konferenz der kantonalen Polizeikommandanten) regelmässig mit Refense Produkten und geben Feedback zu Verbesserungen. Dieses Engagement und das Engagement der internationalen Kunden stellen sicher, dass das Refense System die höchsten Anforderungen erfüllt. 

Seit Juni 2021 ist Refense akkreditierter Technologiepartner des Med1st Projektes, das vom Horizon 2020 Fond der Europäischen Union unterstützt wird. Ziel des Projektes ist die Entwicklung eines taktischen Einsatztrainingssimulator für Sanitäter. 
 

shutterstock_1368315143_edited.jpg
110384060-huge_edited.jpg
Refense_Police.jpg